Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM


Leitung: Prof. Dr. Ingrid Tomkowiak
Christine Tresch
Gian-Andri Casutt
Adresse: Georgengasse 6, 8006 Zürich
Website: www.sikjm.ch
E-Mail: info@sikjm.ch
Kontaktperson: Esther Ärni, Sekretariat

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM vereint Forschung, Dokumentation und Leseförderung unter einem Dach. Es veröffentlicht Publikationen zu aktuellen Themen der Kinder- und Jugendliteratur und bietet Weiterbildungen an.

Ausserdem engagiert es sich im kulturellen Bereich, indem es unter anderem Ausstellungen konzipiert und Fachjuries für nationale und internationale Gremien bestellt.
Seit 2007 ist es Assoziiertes Institut der Universität Zürich.

Das Institut verfügt über Zweigstellen in der Romandie und im Tessin.
Ausserdem sind dem SIKJM elf Kantonal- und Regionalorganisationen angeschlossen. Mit schulischen und ausserschulischen Projekten, Impulsen und Veranstaltungen fördern sie die Lese- und Medienkompetenz in ihrer Region.

Die Johanna Spyri-Stiftung ist Rechtsträgerin des SIKJM. Ihm angegliedert ist das Johanna Spyri-Archiv.

Liste der Leseförderungsprojekte des SIKJM