Skip to main content Skip to home page
image description

Ziele und Inhalte

Die Online-Plattform leseforum.ch ist das Informations- und Publikationsmedium des Vereins Leseforum Schweiz. Sie ist auf folgende Ziele ausgerichtet:

  • aktuelle und umfassende Darstellung von Aktivitäten zum Thema Literalität in der Schweiz
  • Förderung des sprachen- und institutionenübergreifenden Fachdiskurses
  • Förderung des Erfahrungs- und Wissenstransfers zwischen Forschung und Praxis
  • Förderung qualifizierter Fachbeiträge
  • frei zugängliche Dokumentation der bisherigen und zukünftigen Publikationen

Auf leseforum.ch finden Sie u.a. folgende Inhalte:

  • Fokusartikel. Die Redaktion setzt für jede Ausgabe (3 pro Jahr) einen thematische Schwerpunkt und lädt Expert/innen ein, zu diesem Thema Beiträge zu schreiben, die an dieser Stelle erstmals publiziert werden.
  • Weitere Artikel. Hier werden weitere Artikel publiziert, die der Redaktion zugesandt und von ihr geprüft wurden. Es sind auch Zweitverwertungen willkommen.
  • In verschiedenen Rubriken erscheinen Links zu wichtigen Datenbanken sowie Hinweise auf Fachzeitschriften, Weiterbildungen und Veranstaltungen.
  • Archiv. Dieser Bereich besteht aus einer Datenbank, die sämtliche bisher im Bulletin und neu auf der Online-Plattform publizierten Beiträge (zurzeit sind das mehr als 400 Fachartikel) langfristig frei zugänglich macht. Das Archiv ermöglicht kriteriengeleitete und Volltextrecherchen, und die Beiträge sind auch über Internet-Suchmaschinen wie Google zugänglich.

 


Nach oben / en haut